Wie reinigt man Schokobrunnen

Die Frage: “Wie reinigt man Schokobrunnen”, stellt sich oft schon während des SchokobrunnenkaufsWie reinigt man Schokobrunnen!

Auch wenn es nach der Benutzung des Schokobrunnens noch so schwer fällt, muss das Gerät anschließend gereinigt werden.

Wenn man nach Gebrauch des Schokobrunnens, ein paar wichtige Punkte beachtet, fällt nachher die Reinigung des Schokobrunnens leichter.

Hier nun die Punkte (Wie reinigt man Schokobrunnen) zusammengefasst:

  • Gerät erst zum Reinigen abschalten, damit die Schokolade flüssig bleibt!
  • Die herausnehmbaren Teile , des Schokobrunnens (Turm – Schneckenaufsatz mit Kaskaden)  mit warmen Wasser abspülen, danach mit etwas Spülmittelwasser reinigen! (sofern Spülmaschinenfest kann man den Aufsatz auch nach dem Abspülen mit warmen Wasser im Geschirrspüler reinigen.)
  • Im Schokobrunnen-Topf  befindliche noch flüssige Schokolade in einen geeigneten Aufbewahrungsbehälter zur nächsten Verwendung umfüllen, bzw. auslöffeln.
  • Topteil außen und innen nur mit feuchten Lappen oder Schwam abwischen, danach die Oberfäche mit Küchentücher trocken wischen, um die Elektronik nicht zu beschädigen!
  • Zum Abschluss nochmal alle Teile auf Sauberkeit kontrollieren und gegebenenfalls nachreinigen!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*